Aphorismen Zitate Sprüche
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

  Namenstagsliste.

Vornamen  mit dem Anfangsbuchstaben

"S"   

 Sie können mit "STRG" und "F" einen Namen suchen!   

Mädchen = Junge =

Vorname Geschlecht

Namenstag 

Herkunft Bedeutung
Sabine 29. August lateinisch altröm. "Sabinus", "Sabine" ist eine Gebiet in Mittelitalien, altröm. Sabinus
Sabrina 08. Dezember englisch Name der Nymphe des Flusses Severn in England
Salome 22. Oktober hebräisch "die Friedliche, "die Friedsame",
Samuel 20. August hebräisch "Name Gottes / Gott hat erhört / von Gott erhört"
Sandra 04 Juli italienisch Kurzform von Alexander
Sara   13. Juli hebräisch Fürstin oder Herrin, auch Prinzessin.
Sascha   03. Mai  russisch  Kurzform von Alexander
Sebald   19. August  altdeutsch "sigu" = Sieg, "bald" = kühn
Sebastian   20. Januar  griechisch "der Verehrungswürdige, der Erhabene", der Schutzpatron der Jager, Soldaten und Schützen
Serena   30. Januar  lateinisch "die Heitere"
Sergius   16. April  lateinisch "sergius" = altrom. Sippenname, hl. Sergius im 3./4. Jh.
Servatius 13. Mai lateinisch "der Gerettete"
Severin 08. Januar lateinisch "der Strenge", "der Ernste"
Sibylle 18. März griechisch die griech. SibylIen verkündeten den Willen ApolIos (und später des Zeus) und galten aIs Weissagerinnen (SibyIIenbücher)
Siegbert 01. Februar althochdeutsch "sigu" = Sieg, "beraht" = glänzend
Siegfried 15. Februar althochdeutsch "sigu" = Sieg, "fridu" = Friede
Sieglinde 24. Juli altdeutsch "sigu" = Sieg, "linta" = Lindenholzschild
Sigismund 01. Mai althochdeutsch Nebenform zu Sigmund und Siegmund, hl. Sigismund (König von Burgund im 5./6. Jh.)
Sigrid 07. Januar nordisch "sigr" = Sieg, "fridr" = schön
Sigurd 01. November nordisch nordische Variante von Siegfried
Silke 07. Mai friesisch Form zu Gisela und schwed. Form zu Cacilie, weitere Formen: Silka
Silvana 28. Februar lateinisch "Silvanus" = der Waldbewohner, histor. Name
Silvester 31. Dezember lateinisch "der im Wald Lebende", "Mann aus dem Wald", hl. Silvester (Papst im 3./4. Jh.)
Silvia 03. November lateinisch  
Sina 11. März lateinisch lat. "Rose", Kurzform von Gesina und Rosina, weitere Formen: Sini, Sinja, Sinje und Sinah
Simon 18. Februar griechisch "stumpf", "plattnasig", jüdisch. "Simeon" = von Gott erhört, Nebenform zu Simeon
Sixtus 06. April griechisch "der Feine", "Der Sechste",
Sonja 15. Mai russisch Koseform von Sophia
Sophia 15. Mai griechisch "Weisheit / die Weise", weitere Formen: Sofia
Sophie 15. Mai griechisch "Weisheit / die Weise", weitere Formen: Sofie, Sofi und Sophy
Stanislaus 11. April polnisch  
Stefanie 26. März griechisch "Kranz / Krone / die Gekrönte", weibl. Form von Stefan
Stefan 26. Januar griechisch "Kranz / Krone / der Gekrönte", weitere Formen: Stefan (slaw.), Esteban (span.), Stefano (ital.), Stephan, Stephen und Steven (engl.)
Stephan  16. August griechisch "stéphanos" = Kranz o. Krone
Stephanie 26. Dezember griechisch zwei heiliggesprochene Martyrerinnen, werden besonders in Frankreich verehrt
Stella 21. Juli lateinisch  
Susanne 24. Mai hebräisch "Lilie", weitere Formen: Susann, Susan (engl.), Suzanne (franz.), Susanna (ital.) und Suzette (franz. Koseform)
Sven 04. September nordisch "junger Mann / junger Krieger", weitere Formen: Swen (span.) und Svend (dän.)