Aphorismen Zitate Sprüche
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

Zitate und Sprüche zum Thema
"Alter"

Das Alter hat die Heiterkeit dessen, der seine Fesseln los ist und sich nun frei bewegt.
Arthur Schopenhauer, ( 22.02.1788 - 21.09.1860)  dt. Philosoph

 

Doch schmerzlich denkt manch alter Knaster, der von vergangnen Zeiten träumt,
an die Gelegenheit der Laster, die er versäumt.
Wilhelm Busch, (15.04.1832 - 09.01.1908)  Schriftsteller, Philosoph

 

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern derjenige, welcher sein Leben  am meisten empfunden hat.
Friedrich Rückert, (16.05.1788 - 31.01.1866)  dt. Dichter, Übersetzer, Orientalist

 

Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
La Rochefoucauld, (15.12.1613 - 17.03.1680)  frz. Schriftsteller

 

Ich finde das Alter nicht arm an Freuden; Farben und Quellen dieser Freuden sind nur anders.           Alexander von Humboldt (14.09.1769 - 06.05.1859) dt. Naturforscher und Diplomat  

 

Mit zunehmendem Alter achte ich weniger darauf, was die Leute sagen.
Ich sehe mir einfach an, was sie tun.
Andrew Carnegie (25.11.1835 - 11.08.1919) schott. Industrieller und Stahlmagnat

 

Manche Laster lassen mit dem Alter nach, andere werden Ärger.
Erasmus von Rotterdam (27.10.1467 - 12.07.1536)  niederl. Humanist

 

Ein Alter liebt die Taler, ein Junger liebt sie auch; nur jener zum Verstecken, und dieser zum Gebrauch.     Friedrich von Logau (1604 - 1655) deutsch. Dichter

 

Welche Freude wenn es heißt: Alter, du bist alt an Jahren, blühend aber ist dein Geist.
Gotthold Ephraim Lessing (22.01.1729 - 15.02.1781) Dichter, Literaturtheoretiker und -kritiker

 

Das Greisenalter, das alle zu erreichen wünschen, klagen alle an, wenn sie es erreicht haben.
Marcus Tullius Cicero (03.01.106 v.Chr. - 07.12.43 v. Chr.) römischer Politiker und Philosoph.

 

Seite - 1 / 52 -
Text 1 bis 10 von 512

  Zitate 11 - 20  >>>

<<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>