Aphorismen Zitate Sprüche
www.mentel-zetel.de/  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

Zitate und Sprüche zum Thema
"Zufall"

Zufall ist vielleicht das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will.
Anatole France, (1844 - 1924), eigentlich Anatole François Thibault, französischer Erzähler, Lyriker, Kritiker und Historiker, Nobelpreis für Literatur 1921
 
Ein konsequenter Mensch glaubt an das Schicksal, ein launenhafter an den Zufall.
Benjamin Disraeli, ( 1804 - 1881 ), britischer Politiker und Schriftsteller
 
Glück und Unglück hängen genauso vom Temperament wie vom glücklichen Zufall ab.
François de La Rochefoucauld, ( 1613 - 1680 ), französischer Offizier, Diplomat u. Schriftsteller
 
Je mehr man altert, desto mehr überzeugt man sich,
dass Seine heilige Majestät der Zufall gut drei Viertel der Geschäfte
dieses miserablen Universums besorgt. 
Friedrich II. der Große, ( 1712 - 1786 ), König von Preußen
 
Das Wesentliche an jeder Erfindung tut der Zufall, aber den meisten Menschen begegnet der Zufall nicht. 
Friedrich Nietzsche, ( 1844 - 1900 ), Philosoph und Lyriker
 
Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall.
Giacomo Girolamo Casanova, ( 1725 - 1798 ), Chevalier de Seingalt, wie er sich selber adelte, italienischer Abenteurer und Schriftsteller
 
Die zwei größten Tyrannen der Erde: der Zufall und die Zeit. 
Johann Gottfried Herder, ( 1744 - 1803 ), deutscher Theologe, Schriftsteller u. Philosoph
 
Bei allem, was er tut, vergisst der Zufall seine Prinzipien nicht. 
© Julian Scharnau, ( * 1983 ), deutscher Aphoristiker und Zitatenschreiber
 
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.
Napoleon I. Bonaparte, (1769 - 1821), französischer Feldherr und Politiker, Kaiser der Franzosen von 1804 - 1814/15
 
Zufall ist ein Wort ohne Sinn; nichts kann ohne Ursache existieren.
Voltaire, (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Seite - 1 10 -
Text 1 bis 10 von 100

Zitate 11 - 20 >>>