Zitate Sprüche Witze
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

 

Angler-Witze!

Zwei Angler sitzen an einem Teich. Nach zwei Stunden schlägt der eine das rechte Bein übers linke und nach einer halben Stunde dann das linke übers rechte. Sagt der andere: "Machen wir Break-Dance oder woll'n wir Angeln?"
 
Sitzen zwei Angler am Fluss. Der eine Holt einen Stiefel raus, der andere einen Hut. Sagte der erste: "Du, wir müssen verschwinden. da unten wohnt einer.
 
Der Sohn zu seinem Vater: "Kommen schnell, Mutter liegt ohnmächtig im Wohnzimmer! Sie hat einen Zettel in der Hand und ein längliches Paket neben sich." "Na, endlich", strahlt der Vater, "meine Angelrute ist angekommen."
  
"Immer wenn du beim Angeln warst bist du so nervös." - "Bin ich auch." - "Und ich habe geglaubt, Angeln ist gut für die Nerven." - " . . aber nur, wenn man einen Angelschein hat."
 
Schröder und Fischer gehen zum Wannsee angeln. Sie mieten ein Boot und haben einen besonders guten Fang. Sagt Schröder: "Die Stelle müssen wir uns markieren." Fischer malt ein großes Kreuz auf den Boden des Bootes. Darauf Schröder:
Du, das bringt nichts. Das nächste Mal kriegen wir bestimmt ein anderes Boot.
 
Ein Spaziergänger kommt an einen See. Dort sitzt ein Angler. Spaziergänger: "Beißen die Fische heute ?"
Angler: "Nein, Sie können sie ruhig streicheln!"
 
Der Professor angelt in seinen Ferien an einem See. Plötzlich steht ein Polizist hinter ihm und schnauzt: "Mit welchem Recht angeln Sie eigentlich hier?"
Gelassen dreht sich der Professor um: "Mit dem mir gegebenem Recht des genialen Intellekts über die mir unterlegene animalische Kreatur!"
"Entschuldigen Sie bitte," meint der Polizist, "Aber man kann ja nicht alle neuen Gesetze kennen!"
 
Fragt der Passant den Angler: "Beißen Sie?" Darauf der Angler: "Nur wenn Sie mich weiter beim Angeln stören."
 
"Seit wann hast du denn Karpfen in deinem Gartenteich?" " Seit voriger Woche. Zuerst wollte ich mir Hühner zulegen. Aber dann habe ich gelesen, dass ein Karpfen über 500.000 Eier im Jahr legt."
 
Im Hafenbecken brüllt ein Mann laut um Hilfe. "Help! Help!" Michel, der gerade auf der Mole am angeln ist und sich ruhig einen neuen Wattwurm aufzieht, brubbelt vor sich hin: "Depp, statt Englisch hättest´e mal lieber Schwimmen gelernt..."
 

 <<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>