Zitate Sprüche Witze
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

 

Partywitze!

Conny kommt von ihrer ersten Party nach Hause. Fragt die Mutter: "Na, Kind, warst Du auch artig?" "Oh ja, Mami, wenn ich den Worten von Sven glauben darf, war ich sogar großartig!"
 
Auf einer Party sitzt ein älterer Herr einer tiefdekolltierter Dame gegenüber, die um den Hals eine Kette mit einem Flugzeug trägt. Er schaut sie wohlgefällig an. "Gefällt Ihnen mein kleines Flugzeug?" fragt sie. "Ach, das habe ich noch gar nicht gesehen. Ich bewundere gerade den Flugplatz."
 
Auf der Party vermisst die Dame des Hauses plötzlich ihr Töchterchen. Sie findet die 15 jährige im Wintergarten auf dem Schoß eines jungen Mannes. "Sofort stehst du auf!" ruft sie entrüstet. "Nein", antwortet die Kleine trotzig, "ich war zuerst da, Mama!"
 
Es sagt der Partyphilosoph: "Es ist ein Unterschied, ob ein Bäcker um sechs mit dem Sieben beginnt oder um sieben mit dem Sex."
 
Der junge Mann tanzt engumschlungen mit seiner neuen Freundin. "Die Freundschaft zwischen uns festigt sich langsam", sagt er zu dem Mädchen. "Ja, ich fühle es", erwidert da das schöne Kind.
Ostfriesen
Party-Geplauder: "Sie sind doch verheiratet oder nicht?" - "Nein, ich bin nur verlobt, aber schon seit sechs Jahren." - "So lange schon, ist das nicht langweilig?" - "Ganz und gar nicht. Meine Verlobte war ja nicht immer dieselbe!"
 
Das Mädchen mit der durchsichtigen Bluse ist ein Riesenzahn. Meint ein Partybesucher: "Hätte mal wieder Lust, die zu vernaschen!" "Was?", fragt sein Kumpel, "die hast du schon mal ...?! Nö, aber ich habe schon ein paarmal Lust dazu gehabt!"
 

"Mathilde möchtest du uns nicht etwas vorsingen?" "Die Gäste gehen doch bereits." "Aber nicht schnell genug."

 
"Auf wiedersehen, Herr Bolle, und vielen dank. Eine so tolle Party habe ich noch nie erlebt!" "Ach sagen sie doch das nicht!" "Doch, das sage ich immer!"
 
Bei der Party fragt ein Herr die Dame, mit der er schon zum fünftenmal tanzt: "Wie wär's, wenn wir uns heute abend etwas näherkämen?" "Aber gern", haucht sie. "Wo denn?" "Unterhalb des Bauchnabels..."
Ostfriesen
Hugo schwenkt seine Tänzerinn zum viertenmal über die Tanzfläche. Fragt sie: "Sie tanzen wohl gerne?" Hugo: "Ja, sehr." Sie: "Warum lernen sie es dann nicht?"
 
"Warum reibt der Kerl da drüben nach jedem Tanz den Rücken seiner halbnackten Partnerin mit einem Taschentuch ab?" "Ach so, das ist Willy, der alte Ganove! Reine Gewohnheit, der will keine Fingerabdrücke hinterlassen."
 

Es sagt der Partybesucher: "Ich trinke nicht, rauche nicht, spiele nicht und habe meine Frau noch nie betrogen!" "Aber einen Fehler müssen doch auch sie haben?" "Ja, ich bin ein notorischer Lügner."

 

<<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>