Zitate Sprüche Witze
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 

 

Zoo-Witze!

Ein Zebra ist aus einem Zoo ausgebrochen. Es kommt auf einen Bauernhof. Da trifft es eine Kuh und fragt: "Was bist du?" "Ich bin eine Kuh und ich gebe den Menschen meine Milch."
Nach einer Weile trifft es einen Hengst und fragt: "Was bist du?" "Ich bin ein Hengst."
"Und wozu bist du da?"
Der Hengst mustert das Zebra kritisch dann sagt er: "Zieh du erst mal deinen albernen Schlafanzug aus, dann wirst du schon sehen wozu ich da bin."
 
Kommt ein kleines Mädchen in ein Zoogeschäft und sagt: "Ich hätte gern ein Kaninchen".
Der Verkäufer sagt: "Möchtest Du denn das kleine braune mit den niedlichen Knopfaugen oder das kuschelige kleine weiße"?
Meint die Kleine: "Meiner Python ist das völlig egal"!
 
Mutti schickt ihre beiden Männer am Sonntag in den Zoo. Vor dem Affenkäfig sagt der kleine Oliver: "Schau mal, Papa, der alte Affe da sieht aus wie Onkel Ludwig!" - "Aber Oliver, so was sagt man doch nicht!" - "Warum nicht? Der Affe versteht das doch gar nicht!"
 
Eine ältere Dame kommt in eine Zoohandlung und schaut sich die vielen Tiere an. Vor dem Papageienkäfig bleibt sie stehen und fragt: "Na du kleiner bunter Vogel, kannst du auch sprechen?" Darauf der Papagei: "Na du alte Krähe, kannst du auch fliegen?"
 
Vater und Sohn gehen zusammen in den Zoo. Am Kamelgehege verweilen sie und sehen zu, wie sich zwei Kamele die Köpfe aneinander reiben. Fragt der Sohn: "Vati, heiraten Kamele eigentlich auch?" Antwortet der Vater mit einem leisen Seufzer: "Aber sicher, mein Sohn, nur Kamele heiraten."
 
Im Zoo ist der letzte Gorilla gestorben. Ein Sportstudent übernimmt gegen gute Bezahlung die Rolle. Er brüllt, klettert, hängt sich an ein Seil und schwingt und schwingt - und rutscht ab und landet im Löwenkäfig. "Hilfe, Hilfe!" schreit der Student.
Da flüstert ihm ein Löwe zu: "Sei bloß ruhig, sonst sind wir beide unseren Job los!"
 
Zwei Löwen im Zoo Man erzählt sich Du hättest mal einen Ausbruch geschafft?" "Klaro!" "Und?
Wie lief es?" "Zuerst prima! Ich habe mich im Rathaus versteckt und jeden Tag heimlich einen Beamten gefressen. Das fiel erst gar nicht auf." "Und wie ist es aufgefallen?" "Ganz blöde! Eines Tages habe ich aus Versehen eine Putzfrau erwischt!"
 

"Heute waren wir mit der Schulklasse im Zoo", erzählt der kleine Jonas, "und glaub mir Papi, da war ein Affe, der war mindestens so groß wie du!" - "Quatsch!", erklärt der Vater, "so einen großen Affen wie mich, gibt es überhaupt nicht!"

 
"Du Papi, was ist das dort?" "Du meinst den Rüssel!" "Nein dort ..." "... die Stosszähne!"
"Nein, dort zwischen den Beinen!" "Das ist das Geschlechtsteil des Elefanten!"
"Aber Mutti hat letzte Woche gesagt, das wäre nichts!"
Da lächelt der Papi selbstgefällig und meint: "Na ja, Mutti ist eben verwöhnt ..."
 
Im Zoo trifft ein Elefant ein Kamel und sagt: ,,Ha, ha, du hast zwei Titten auf dem Rücken." Darauf antwortet das Kamel: "Und du hast ein Schwanz im Gesicht."
 
Die Klasse macht einen Ausflug in den Zoo. An einem Gehege hängt ein Schild: "FRISCH GESTRICHEN." Der Lehrer beginnt mit seinen Erklärungen: "Betrachtet das Fell dieses Zebras..." "Mensch", sagt Bernd enttäuscht, "ich dachte immer, die Streifen wären echt!"
 
Ehepaar im Zoo vor dem Gorillakäfig. Der Gorilla sitzt ganz ruhig in der Ecke. Sagt der Mann zu seiner Frau: "Komm Elsa, zeig dem Gorilla mal deine Titten." Elsa zieht ihre Bluse aus. Daraufhin springt der Gorilla auf, zieht an den Gitterstäben und schreit: "Uh, Uh, Uh." Er: "Elsa, komm zeig ihm alles." Sie zieht daraufhin auch noch den Rock und den Slip runter. Der Gorilla, geil ohne Ende, kriegt sich nicht mehr ein und brüllt wie wild: "Uuuhaa, Uuuhaa." Plötzlich öffnet der Mann den Käfig, schubst seine Elsa rein, macht die Tür wieder zu und sagt: "So Elsa, und jetzt erklär ihm mal, dass du Migräne hast."
 

<<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>