Aphorismen Zitate Sprüche
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 
Bitte beachten Sie die Urheberrechte des Autors!

Andrea Koßmann
* 1969 
 deutsche Schriftstellerin
Veröffentlichungen, z. B.:
»Wunderland der Liebe - Liebesgedichte «
(Gebundene Ausgabe, ISBN-13: 978-3940466815 Verlag: Grafik Werkstatt)

» Herzgestöber - Lyrik «
(Taschenbuch, ISBN-13: 978-3867031172 Verlag: Engelsdorfer Verlag)
Zur Homepage des Autors

Zukunftswünsche

Halte nicht fest
an den zerbrochenen
Träumen der Vergangenheit,
sondern hoffe auf
erfüllte Wünsche
in der Zukunft
© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 

Es sollte einfach so sein 

Nicht Schicksal war es
oder Zufallsglück,
dass ich nicht suchte,
aber dennoch fand,
wonach wir uns
einst so sehr sehnten
und was dann für immer uns
verband.
© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 
Zartgelbe Sonne
scheint durchs Fenster in mein Haus
Frühlingsgefühle.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin 

 
Weichzarter Kussmund
von meiner Zunge berührt
bringt Gänsehaut pur.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin 

 
Glück
Wenn alle Menschen
nur nach ihrem Herzen
handeln würden,
wäre die gesamte Menschheit
um vieles glücklicher.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 

Herzensbank

Wenn Du kein Geld mehr auf dem Konto hast,
nutzt Du Deinen Dispo bei der Bank.

Wo bitteschön gibt es eine Herzensbank,
bei der mein leergepumptes Herz
einen Kredit bekommt?

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 
Mein Herz öffnet sich
und nimmt Dich ganz darin auf.
Mauern stürzen ein.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 
Ich bin Dein Sonnenschein,
aber ich kann nur scheinen,
wenn Du strahlst.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin 

 
Lebensglück

In Deinem Leben gibt es so viel Glück,
aber in Deinem Glück
so wenig Leben.
© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

 

Ich, Du, wir

Wenn ich nicht
ich
wär
und Du nicht
Du,
wären wir nicht
WIR.

© Andrea Koßmann, (*1969), deutsche Schriftstellerin

Seite - 1 / 2 -
Text  1 bis 10 von 20

  Zitate 11 - 20  >>>

<<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>