Aphorismen Zitate Sprüche
www.mentel-zetel.de  

"Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man eine hat.
"

(Heinrich Heine)

 Bitte beachten Sie die Urheberrechte des Autors!

Lothar Peppel
* 1964 

deutscher Textdichter

Trösten heißt, aus einem Elefanten eine Mücke machen.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Man sagt zwar, das Herz sei in Liebe entflammt,
doch oft liegt der Brandherd viel tiefer.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Wenn der Winter am kältesten,
ist der Grund für einen Scheiterhaufen schnell gefunden.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Die optimale Staatsform ist wohl erst gefunden,
wenn käufliche Politiker zu Ladenhütern werden.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Es sind die Schwärme von Eintagsfliegen,
die den Pophimmel verdunkeln.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

     

Achtung! Wahlplakatte nicht abhängen.
Sie können noch als Fahndungshilfe dienen.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Schlachtfest: Beim ersten Hahnenschrei war das Huhn aus den Federn.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Egal wie oft die Macht auch wechselt:
die Ohnmacht bleibt immer bei den selben.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Der Preis der Globalisierung:
Selbst die Hungertücher werden in Fernost gewebt.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 

Erstaunlich, wie schnell die Impfmüdigkeit verfliegt,
wenn es sich um Finanzspritzen handelt.
© Lothar Peppel, (*1964), deutscher Textdichter 

 
Seite - 1 / 80 -
Text 1 bis 10 von 80
 

  Zitate 11 - 20  >>>

<<< Startseite  |  nach oben  |  zum Menue >>>